Bau- und Energieberatung - Ralf Bieneck
Bau- und Energieberatung - Ralf Bieneck

THERMOGRAFIE ... viel mehr als "Bunte Bilder" !

Fehler sichtbar machen mit Infrarot Aufnahmen.
Kontrolle nach dem "Einblasen" von Dämmstoffen
Deutlich sichtbare Fehlstellen (rot-gelb). Material: Mineralwolle
Hier punktuelle Fehlstellen (rot). Material: Dämmschaum
Einbaufehler bei neuem Türelement (gelb-weiß)
______________________________________________________________________________________
BLOWER-DOOR TEST (Neubau)

Differenzdruck Messverfahren Simulation der Windstärke 5 (50 Pa) um Lage und Stärke der Undichtigkeiten zu bestimmen (qualitativ) und um den Luftstrom (V50 in m³/h) durch die Summe aller Leckagen bei einem Prüfdruck von 50 Pa (quantitativ) zu ermitteln. Ebenso die stündliche Luftwechselrate (V50 / V Raum = n50) bei 50 Pa zu messen.
Für den Blower-Door Test bei einem Einfamilienhaus muss eine Zeit von ca. 3 Stunden angesetzt werden. Nach Abschluss der Messungen bekommt der Hauseigentümer ein Zertifikat über die Qualität der gemessenen Gebäudehülle.

Leckage sichtbar gemacht mit Thermokamera

Hier finden Sie uns

Bau- und Energieberatung

Alter Postweg 61e

26529 Marienhafe

Kontakt

E-Mail unter:

ralf-bieneck@web.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.